News

Esther Saladin beim Performance Projekt "WHITE MASKS"

Esther Saladin ist am 4. und 5. Juli 2019 beim Performance- und Installations-Projekt "WHITE MASKS" im Alterlierfrankfurt e.V. zu erleben. Das gemeinsame Projekt der Cellistin mit Silvia Rosani (Komposition) und Inês Rebelo (Bildende Kunst) beschäftigt sich mit dem Thema "VERLUST - WANDEL - DAS ANDERE" und beinhaltet Stücke für Violoncello solo, (Live-)Elektronik und klingende Metallplatten, ergänzt durch Kunstelemente. 

Die Veranstaltung beginnt jeweils um 19 Uhr.

Soloprojekt "White Mask"

Esther Saladins Solo-Projekt "White Masks" ist ein Zyklus für Violoncello, Live-Elektronik und resonierenden Masken mit Musik von Silvia Rosani, Rebecca Saunders und Ori Talmon.

In einer gemeinsamen Performance mit Siliva Rosani an der Live-Elektronik ist das Projekt am 24. November 2016 an der Goldsmith Universität in London zu hören.

Weitere Informationen finden Sie HIER.